Milchreis

Reise kommt von Reis. Von Milchreis, um genau zu sein. Denn nichts bringt einen schneller zurück in die Kindheit als ein Topf mit Milchreis auf dem Herd. Mit Zucker und Zimt, Früchten oder einfach nur mit etwas Butter genießen – ORYZA MILCHREIS schmeckt wie früher!
Erhältlich in 500 g, 1000 g, 2000 g.

pro 100g pro Portion à 62,5g %* pro Portion
Energie 1513 kJ/ 357 kcal 954 kJ/223 kcal 11%
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
1,0g
0,3g
0,6g
0,2g
1%
1%
Kohlenhydrate
davon Zucker
80g
0,5g
50g
0,3g
19%
<1%
Ballaststoffe 2,2g 1,4g
Eiweiß 5,8g 3,6g 7%
Salz 0,01g 0,01g <1%

*der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kj/2000kcal)

zubereitungstipps

  1. Für 4 süße Hauptgericht-Portionen 1l Milch mit einer Prise Salz in einen mindestens 3l fassenden Topf geben.
  2. 250g ORYZA MILCHREIS in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  3. Den Reis im geschlossenen Topf bei kleinster Hitze 20 Minuten sanft kochen lassen. Nach der Hälfte der Garzeit einmal umrühren. Nach 20 Minuten nochmals gut umrühren. Die Herdplatte ausschalten und den Milchreis auf der Resthitze 5-10 Minuten nachziehen lassen. Kurz umrühren, fertig!
  4. Für extra weichen und cremigen Reis noch etwas Milch zum Schluss unterrühren und diesen dann einige Minuten länger kochen lassen.

Guten Appetit!
Von Natur aus glutenfrei.

Milchreis

GESCHICHTE & FAKTEN

Der Milchreis ist ein geschliffener und polierter Rundkorn-Reis. Die kleinen runden Körner geben viel Stärke ab, deshalb eignen sie sich besonders gut für Süßspeisen mit sämiger bis fester Konsistenz. 

HERKUNFT

Spanien

Italien

Ägypten

FÜR RÜHRENDE MOMENTE VOLLER ERINNERUNGEN.

Milchreis