Risotto- & Paella Reis

Seine aromatische, weiche Textur und der bissfeste Kern haben dieses feine Mittelkorn zum beliebtesten Reis der mediterranen Küche gemacht. In Brühe, Fond oder Wein gekocht ist er perfekt für Paellas, Risotti und andere mediterrane Spezialitäten. Der richtige Reis für alle Liebhaber vielseitiger, südeuropäischer Kochkunst.
Erhältlich in 500 g, 1000 g.

pro 100g pro Portion à 62,5g %* pro Portion
Energie 1448 kJ/ 342 kcal 905 kJ/ 214 kcal 11%
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
1,1g
0,3g
0,7g
0,2g
1%
1%
Kohlenhydrate
davon Zucker
73g
0,5g
46g
0,3g
18%
<1%
Ballaststoffe 4,1g 2,5g
Eiweiß 7,8g 4,9g 10%
Salz 0,01g 0,01g <1%

*der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kj/2000kcal)

zubereitungstipps

  1. Für 4 mediterrane Risotto-Portionen 1l Brühe oder Fond in einem Topf zum Kochen bringen. In einem zweiten Topf 2 Esslöffel Butter oder Olivenöl bei mittlerer Hitze erwärmen und darin eine feingewürfelte Schalotte glasig andünsten.
  2. 375g ORYZA RISOTTO- & PAELLA REIS hinzugeben und den Reis unter Rühren dünsten, bis die Körner glasig sind. Anschließend mit 150ml Weißwein ablöschen und die heiße Brühe hinzu gießen und alles zum Kochen bringen.
  3. Den Reis dann bei kleiner Hitze im offenen Topf 18-20 Minuten sanft kochen lassen und hin und wieder umrühren. Nun ist das Risotto cremig, die Reiskörner haben aber noch Biss.

Buon appetito!
Von Natur aus glutenfrei!

Risotto- & Paella Reis

GESCHICHTE & FAKTEN

Eine gutes Risotto zeichnet sich durch seine ganz besondere Konsistenz aus. Einerseits muss das Gericht sämig-cremig sein, in der Kornmitte aber immer noch bissfest und keinesfalls verkocht. Durch das schrittweise Hinzufügen von Flüssigkeit entsteht die feine Textur des Risotto, die wir durch eine besondere Politur des Reiskorns gewährleisten. So entsteht eine große Oberfläche, die viel Stärke freigibt und Flüssigkeit binden kann. 

HERKUNFT

Spanien

Italien

Uruguay

NUR FÜR LEUTE, DIE AUCH MALLORCA RICHTIG AUSSPRECHEN KÖNNEN.

Risotto- & Paella Reis