Good Life Bowl mit Quinoa & gerösteten Süßkartoffeln

35 Min Europa 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g ORYZA Quinoa weiß & schwarz
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 300 g gekochte Kichererbsen
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Zitronenzesten
  • 3 TL Salz
  • 300 g Brokkoli
  • 400 g Karotten
  • 2 Handvoll Sprossen
  • 2 EL Mandeln
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 TL Sesamsaat
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 4 EL Tahin
  • 3 EL Apfelessig

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. ORYZA Quinoa weiß & schwarz nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Süßkartoffel schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Kichererbsen und Süßkartoffelscheiben mit Olivenöl, Zitronenzesten und 2 TL Salz vermengen und anschließend 20 Minuten im Backofen rösten.
  5. Brokkoli in Röschen teilen und 10 Minuten dämpfen. Karotten fein raspeln.
  6. Für das Dressing Basilikum, Knoblauch, Tahin, Apfelessig und 1 TL Salz mit 150 ml Wasser fein pürieren.
  7. Quinoa, Sükartoffel, geröstete Kichererbsen und Brokkoli in einer Schüssel anrichten und mit Sprossen, Mandeln, Saaten und dem Dressing toppen.
  8. Vielen Dank an die Blogger Nadine & Jörg von eat this (www.eat-this.org)!